Newsletter März 2021 – Hybridseminare Psychosomatische Grundversorgung & Balintgruppen online

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute möchte ich Sie wieder über einige neue Seminare und Fortbildungen informieren.

Zunächst eine wichtige Info für alle Teilnehmer/innen an der Psychosomatischen Grundversorgung und an den Balintgruppen: Die Landesärztekammer Hessen als für mich zuständige Kammer erkennt alle Veranstaltungen im zweiten Quartal ebenfalls online an! Balintgruppen, die in dieser Zeit begonnen haben, können auch online über sechs Monate weitergeführt werden. Auf diese Weise bleibt die Kontinuität der Gruppen gewährleistet.

Je nach Entwicklung der Pandemie und der Geschwindigkeit des Impfens hoffe ich, ab April bereits die Möglichkeit zu einer Life-Teilnahme anbieten zu können. Unabhängig davon wird auf jeden Fall bis zum Ende des zweiten Quartals auch die online-Teilnahme möglich sein im Rahmen unserer Hybrid-Kurse.

Aufgrund der grossen Nachfrage haben wir einen zusätzlichen Kurs Psychosomatische Grundversorgung in Kronberg bei Frankfurt ins Programm genommen. Der Kurs findet vom 2. bis zum 9. Juli in der Stadthalle Kronberg statt.

Wir sind ständig dabei, neue Balintgruppen anzubieten, sowohl an Wochenenden als auch unter der Woche – aktuell überwiegend online.

Aufbaukurse Autogenes Training laufen am 27. und 28. März, sowie am 2. und 3. Oktober, jeweils online. Für den Kurs im März sind aktuell nur noch wenige Plätze frei. Mit dem vorangegangenen Grundkurs und dem Aufbaukurs können Sie Autogenes Training als Kassenleistung oder als Präventionsleistung anbieten.

Eine grosse Nachfrage besteht inzwischen nach Hypnose-Kursen. Gemeinsam mit Sophie Adler werde ich einen Hypnose-Grundkurs in Berlin am 04.10. und 05.10. anbieten. Aufbaukurse gemeinsam mit Prof. Dr. Dirk Revenstorf werden wir ebenfalls in diesem Jahr noch veranstalten, sowie Kurse für die Arbeit mit Hypnose und Ketamintherapie. Termine dazu in Kürze auf der Website!

Und zum Schluss noch eine ganz besondere Veranstaltung: Seit vielen Jahren arbeiten wir an meinem Institut mit Ketamin, intensiver Psychotherapie, Hypnose, Neurofeedback und transkranieller Magnetstimulation. Diese Verfahren ergänzen sich hervorragend und führen zu nachhaltigen Erfolgen. Am Samstag, den 17. April von 14:00 bis 18:00 Uhr führen wir dazu eine Online-Fortbildung durch, die nicht nur für Psychiater und Psychotherapeuten interessant ist. Viele Elemente lassen sich durchaus auch in Praxen und Kliniken anderer Fachgebiete umsetzen.
Ketamin, Psychotherapie, Neuromodulation – Synergien und neue Therapiekonzepte bei der Behandlung psychischer Störungen
Das vorläufige Programm und die Referenten finden Sie auf meiner Website. CME-Punkte werden beantragt.

Herzliche Grüsse und bleiben Sie gesund!
 Dr Mario Scheib
Ihr Mario Scheib

 

Kompaktkurse Psychosomatische Grundversorgung 2021

Zurück zur Seminarübersicht