Ärzteseminare Dr. Scheib | Newsletter Juli 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist so weit: Unsere neue Website ist online! Auf der neuen Seite www.dr-scheib.de können Sie jetzt noch einfacher Kurse finden, Buchungen durchführen und direkt bezahlen. Dadurch wird unser Service noch schneller und effizienter. Selbstverständlich steht für Ihre Fragen auch weiterhin die Buchungshotline 0700-99101010 zur Verfügung.

Änderungs- und Ergänzungswünsche nehmen wir gern entgegen!

Frau Dr. Alkisti Igoumenaki und ich nahmen als Vertreter der Hellenic Balint Society an der Internationalen Balint-Tagung in Budapest teil. Dabei wurde die Hellenic Balint Society offiziell in die International Balint Federation aufgenommen. Mitglieder der Gesellschaft können die im Rahmen meiner Kurse zur Psychosomatischen Grundversorgung begonnenen Balintgruppen kostenlos in Griechenland zu Ende führen. Die Website mit weiteren Informationen finden Sie unter https://www.hellenicbalintsociety.gr/en/ 

Am Rande dieser Tagung wurde auch über die Bestrebungen gesprochen, die Psychosomatische Grundversorgung und Balintarbeit in Deutschland verpflichtend für alle klinischen Fachrichtungen einzuführen. Wir haben deshalb kürzlich eine Umfrage an alle ehemaligen Teilnehmer/innen geschickt, in der wir die längerfristigen Auswirkungen der Kurse auf die ärztliche Tätigkeit erfragen möchten. Falls Sie den Fragebogen noch nicht ausgefüllt haben: Er wurde am 9. Juni an Sie versandt und richtet sich an alle, die vor 2019 an den Kursen teilgenommen haben. Hier noch einmal der Link: https://de.surveymonkey.com/r/9MVNY53

Bei dieser Gelegenheit möchte ich noch einmal auf die bevorstehenden Änderungen der Weiterbildungsordnungen hinweisen. Wer Interesse an einer verkürzten psychotherapeutischen Weiterbildung hat, die dazu befähigt, im eigenen Fachgebiet psychotherapeutisch tätig zu werden, sollte möglichst noch in diesem Jahr damit beginnen. Dann gilt für die gesamte Weiterbildung noch die aktuell bestehende Weiterbildungsordnung. Ab dem kommenden Jahr ist mit erheblichen Verschärfungen zu rechnen. In Berlin und Bayern gelten die erschwerten Bedingungen leider schon jetzt. Aber auch dort gibt es Möglichkeiten! Der nächste Kursbeginn für die psychodynamisch orientierte Weiterbildung ist vom 30.8. bis 1.9. in Giessen und für die verhaltenstherapeutische vom 16. bis 23.11. in Sotogrande/Andalusien.

Das Golf-Hotel Almenara in Sotogrande wird umfassend renoviert und schließt im Herbst für voraussichtlich mindestens ein Jahr. Der letzte Kurs, der vorher dort stattfinden kann, ist der Kurs Psychosomatische Grundversorgung vom 19. bis 26. Oktober. Für diesen Kurs wird keine Tagungspauschale erhoben! Darüber hinaus erhalten Sie für die Woche gratis einen Mietwagen ab/bis Flughafen Malaga.

Für die Kurse Psychosomatische Grundversorgung im Winter gelten dann wieder besondere Ermäßigungen bei Anmeldung mehrerer Kolleginnen und Kollegen. Diese Ermäßigungen gelten auch, wenn Sie sich gemeinsam anmelden, aber an verschiedenen Kursen im Winter teilnehmen. Sie gelten für alle Kurse in Campanet mit Beginn am 9.11. und 8.12.2019, sowie am 19.1. und 22.2.2020. Bei gemeinsamer Anmeldung von zwei Kolleginnen und Kollegen gibt es jeweils 180€ Ermäßigung, bei drei gibt es jeweils 270€ und bei vier sogar 300€ Ermäßigung pro Person! Und denken Sie daran: In den Wintermonaten ist der Unterschied zum Wetter in Deutschland besonders groß! Auch dann können üblicherweise noch große Teile der Kurse im Freien stattfinden.

Ganz aktuell planen wir auch Kurse zur Psychosomatischen Grundversorgung in Antalya in der Türkei. Näheres dazu im nächsten Newsletter und in Kürze auf dr-scheib.de!

In den Balintgruppen vom 19. bis 21. Juli in Berlin sind noch ein paar Plätze frei. Bei Interesse bitte möglichst schnell Bescheid geben!

Informationen für Patienten zu unseren intensiven und absolut diskreten Therapieangeboten finden Sie nach wie vor auf www.psychosomatik.com.

Herzliche Grüße aus Mallorca

Ihr Mario Scheib